Leinenführigkeits Kurs


7 Techniken – 1 Ziel

Aktuell sind keine Kurse geplant.
Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.

7 Techniken – 1 Ziel

An lockerer Leine laufen – leider sieht die Realität vieler Hundehalter anders aus. Hundehalter verzweifeln schier, weil ihr vierbeiniges Familienmitglied die Idee vom „an der Leine gehen“ irgendwie nicht versteht. Oft genug sind die Halter ganz gut in dem was sie tun, dennoch will es nicht funktionieren. Dieser Leinenkurs ist also ein Kurs für alle Hundehalter, bei denen es nicht klappen will, und die vielleicht einfach nur eine andere Technik benötigen.

Inhalte

  • 7 unterschiedliche Leinenführmethoden
  • Alltagsfreundliche Lösungen für den Moment
  • Die Notwendigkeit der Konsequenz
  • Hintergrundwissen, wie Hunde lernen
  • Hilfreiche Tipps für den Alltag

Vorgehensweise

  • Erste Stunde als Trockentraining ohne Hund
  • Danach Kennenlernen der verschiedenen Techniken
  • Training der Lieblingsmethode auf dem Hundeplatz, auf dem Spaziergang oder in der Stadt
  • Aufbau verschiedener Schwierigkeitsgrade
  • Gezielte Pausen für die Hunde
  • Handouts mit den Inhalten der letzten Stunde

Informationen

  • Der Kurs "An lockerer Leine laufen" -Training bietet sich für alle Hunde ab ca. 6 Monate an.
  • Die Größe und die Rasse der Hunde spielt keine Rolle.
  • Läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen. Die Hundehalter sind jedoch herzlich Willkommen, auch ohne Hund dabei zu sein.
  • Mitbringen sollte jeder eine normale 2-3 Meter lange Führleine und ausreichend Leckerchen.
  • Die Rechnung wird per Email zugesandt und ist im Vorfeld zu bezahlen.
  • Mindestteilnehmer: 4 Mensch-Hund-Teams
  • Maximale Teilnehmer: 6 Mensch-Hund-Teams

Trainingsorte

Die erste Stunde wird ca. 120 Minuten dauern und ein Trockentraining sein. D. h. der Hund bleibt zu Hause und wir lernen erstmal die verschiedenen Techniken auf dem Hundeplatz kennen und machen dazu Partnerübungen.

Die nächsten Stunden werden jeweils 60 Minuten dauern und du lernst 7 verschiedene Techniken kennen, wie dein Hund leinenführig wird. 

In den Übungsstunden kannst du dir eine Lieblingstechnik aussuchen, die am besten zu dir UND deinem Hund passt.

Nach und nach werden wir die Schwierigkeit erhöhen und auch mal eine Ortswechsel (beim Spaziergang oder in der Stadt) durchführen.  

Die wechselnden Trainingsorte werden vom Trainer im Vorfeld rechtzeitig bekanntgegeben.

Flyer_Kurs-Seminar-Versicherung

Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
Zu diesem Kurs sind aktuell noch keine Kundenmeinungen hinterlegt.

Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können